Aktuelles

Rehe schießen für Wald der Zukunft

Der Bund Naturschutz in Bayern fordert eine Verdoppelung des Abschusses von Rehwild von derzeit 5 Stück auf mindestens 10 Stück auf 100 Hektar. Damit bekommt der Zukunftswald eine Chance. Der viel zu hohe Verbiss verhindert das Aufkommen der Wichtigen Mischbaumarten für einen klimafitten Wald. Im Beitrag kommt auch die Fridays for Future Generation zu Wort.
Link

Wissenschaft für Waldbewirtschaftung

In einen Brief an die EU-Kommission, den Rat und das Parlament fordern jetzt über 600 Unterzeichnende, darunter 550 Wissenschaftler, die Gremien auf, die nachhaltige Waldbewirtschaftung und Holznutzung als Pfeiler des europäischen Klimaschutzes zu erhalten und zu fördern.

weiterlesen