Aktuelles

Zertifikatslehrgang „Waldpädagogik“

Die Forstlichen Ausbildungsstätte Pichl bietet die Ausbildung zum zertifizierten Waldpädagogen nun auch in Vorarlberg an. Für Teilnehmer aus Vorarlberg sind 16 Plätze reserviert. Da die Waldpädagogikmodule in der Regel sehr rasch ausgebucht sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung, am besten direkt auf der Website der FAST Pichl.

weiterlesen

Obmann Walter Amann wiedergewählt!

Auf der letzten Vollversammlung Mitte November 2019 wurde der Ausschuss des Vorarlberger Waldvereines neu gewählt. Corona bedingt wurde erst jetzt auf der konstituierenden Ausschusssitzung der neue Vorstand mit Obmann Mag. Walter Amann festgelegt.

weiterlesen

Pro Silva: Wald im Klimawandel

Der Klimawandel bringt eine riesige Herausforderung für die Waldbewirtschaftung und die gesellschaftlich äußerst wichtigen Waldwirkungen. Eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Anpassung sind dem Lebensraum angepasste Wildbestände von Reh-, Gams- und Rotwild, die eine möglichst vielfältige Mischwaldverjüngung zulassen. Pro Silva lud Mitte Juni unter dem Titel „Herausforderungen und Chancen im Klimawandel“ zur alljährlichen Regionaltagung für Tirol und Vorarlberg ein.

weiterlesen