Aktuelles

COVID-19: Holz liegen lassen!!

Der Rundholzmarkt geht aufgrund der Corona-Krise gegen Null. Schadholz muss trotzdem dringend, um einer Borkenkäfermassenvermehrung vorzubeugen aufgearbeitet werden. Allerdings empfehlen wir dringend die Förderung aus dem Vorarlberger Waldfonds „Schadholz, dessen Bringung unwirtschaftlich ist und das im Walde liegen bleibt“ zu nutzen (Stand 25.03.2020).

weiterlesen

„Gutes“ Ergebnis

Am Vorarlberger Forsttag wurde auch die Vollversammlung des Vorarlberger Waldverbandes durchgeführt. Präsident und Obmann vom Vorarlberger Waldverband Josef Moosbrugger freute sich trotz des schwierigen letzten Jahres über ein akzeptables Ergebnis beim Vorarlberger Waldverband.

weiterlesen

Nicht nur TBC Problem!

Momentan stehen die Abschussplanungen vor der Tür, bei denen heuer erstmals eine Zweijahresplanung vorgenommen wird. Die aus jagdlichen Interessen aufgehegten Bestände der drei Wildarten Rot-, Reh- und Gamswild führen nicht nur zu Gesundheitsproblemen, wie der TBC Seuche, sondern auch der Wald leidet sehr stark in einigen Gebieten unter einem viel zu hohen Verbissdruck.

weiterlesen