Aktuelles

Scheitholz sichere und kostengünstige Alternative

Der Österreichische Biomasse-Verband (ÖBMV) veröffentlicht einen neuen Informationsfolder über die Nutzung von Scheitholz als traditionelle und zugleich moderne Wärmequelle. „Neben seiner regionalen Herkunft aus heimischen Wäldern und dem konstant günstigeren Preis machen die positiven Klimaeigenschaften und der hohe technische Standard der Feuerungsanlagen Scheitholz zur krisensicheren und nachhaltigen Alternative zu Heizöl und Erdgas“, erklärt ÖBMV-Präsident Franz Titschenbacher.

weiterlesen

CO2 wieder aus der Luft entnehmen!

Mit der Pyrolyse können wir Strom und Wärme erzeugen und gleichzeitig noch CO2 aus der Atmosphäre binden. Das klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Ist es aber! Damit hat die Holzverwendung nicht nur eine Speicherwirkung und Substitutionswirkung durch andere energieintensive und damit klimaschädliche Baustoffe, sondern mit Holz und Biomasse kann man mit der in der Pyrolyse entstehenden Pflanzenkohle CO2 aus der Luft langfristig wieder entziehen.

weiterlesen

Stopp Wildtierfütterung

In der Schweiz läuft eine Medienkampagne, die sich mit dem Stopp von Füttern von Wildtieren beschäftigt. Die Kantonalen Ämter Jagd und Fischerei, Tiergesundheit, Natur und Umwelt, Wald und Naturgefahren und Landwirtschaft von Graubünden zusammen mit der SELVA dem Verband der Waldeigentümer, dem Bündner Bauernverband, dem WWF, von Pro Natura und dem Verband der Bündner Patenjäger klären zusammen über die Nichtsinnhaftigkeit der Wildfütterung auf.
Hier der Link: Stopp Wildtierfütterung – Kampagne gegen die Wildtierfütterung
In anschaulichen kurzen Videos wird die Sachlage einfach erklärt: Link