Termine

23 Okt
23. Oktober 2020 | 14:00

Rotwild: Jagdmethoden und Jagdstrategien

In „TBC Seuchenzeiten“ ist das Wissen über die jagdlichen Bewirtschaftungsmöglichkeiten für den Waldbesitzer/Grundbesitzer sehr hilfreich, um als Inhaber des Jagdrechtes bei ausgewogene Wald-Wild-Jagdverhältnissen mitzuwirken. Bei der Vergabe von Jagdrevieren können damit auch vorgesehene jagdliche Bewirtschaftungskonzepte besser beurteilt werden. Im Kurs wird auf wichtige Faktoren bei der Jagdbewirtschaftung zur Erreichung von gesunden, tagaktiven und biotopangepassten Rotwildbeständen eingegangen. Zielgruppe: Mitglieder und Ausschussmitglieder von Jagdgenossenschaften, Waldbesitzer/-innen, Jäger/-innen, alle interessierten Personen Termin 23.10.2020, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Trainer: Siegbert Terzer, lokale Jäger Kursbeitrag:…

weiterlesen
06 Nov
06. November 2020 | 13:00

Covid Absage: LFI: Wie funktioniert eine Rehwildjagd ohne Fütterung?

Rehwild wird in Vorarlberg in vielen Revieren intensiv gefüttert, obwohl es keine wildbiologische Notwendigkeit dafür gibt. Aus wissenschaftlichen Studien geht hervor, dass es sogar negative Auswirkungen geben kann. Auch zur Wildschadensvermeidung sind Rehwildfütterungen wenig hilfreich und teilweise sogar kontraproduktiv. Walter Amann, Betriebsleiter der Forstbetriebsgemeinschaft Jagdberg, stellt bei der Waldbegehung ein Revier vor, in dem nicht gefüttert wird. Auch der zuständige Waldaufseher und der Jäger kommen zu Wort. Termin: 06.11.2020, 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr Ort: Raum Walgau, Treffpunkt wird noch…

weiterlesen
09 Nov
09. November 2020 | 13:00

Covid Absage: LFI: Friede im Wald

Schwierige Gespräche besser bewältigen "Bei jedem Aufenthalt in der Natur dringen wir Menschen in den Wohn- und Lebensraum der freilebenden Tiere ein. Es liegt in unserer Verantwortung, dafür ein Bewusstsein zu schaffen (vgl. Maximilian Mayr Melnhof, Landesjägermeister, Salzburg).“ Als Jagdaufseher/-innen, Jäger/-innen, Förster, Bäuerinnen und Bauern werden Sie immer wieder mit Menschen konfrontiert, welche die Regeln im Wald verletzen. Oft werden aus den Gesprächen mit diesen Naturnutzern markante Konflikte, die für Ärger sorgen. Wie gehen Sie professionell mit diesen Situationen um?…

weiterlesen
11 Nov
11. November 2020 | 19:30

Covid Absage: LFI: Heizen mit Holz

Mit simplen Tricks sparen Sie Energie und Geld Hafnermeister Markus Neyer aus Bludenz vermittelt interessantes Wissen rund ums Heizen mit Holz. Er erklärt, wie Sie in zeitgemäßen Feuerstätten Holz umweltfreundlich und mit hohem Wirkungsgrad verbrennt und stellt verschiedene Heizungssysteme vor. Wie wird Holz richtig gelagert? Warum ist die Feuchtigkeit des Holzes so wichtig? Warum verbrennt Holz CO2-neutral? Warum ist es umweltfreundlicher den Holzstapel von oben anstatt von unten anzuzünden? Wie kann man aus der gleichen Menge Holz mehr Energie herausholen?…

weiterlesen