Waldkräuterbuschbinden für Maria Himmelfahrt

In vielen Gemeinden ist das Segnen von Kräutern am 15. August lange Tradition. Dabei haben die einzelnen Kräuter unterschiedliche Bedeutungen und schützen uns nach traditioneller Überlieferung vor Unheil. Bei einer kleinen Wanderung sammeln wir unterschiedliche Kräuter, die wir dann kunstvoll binden. Anmeldung und weitere Informationen

In vielen Gemeinden ist das Segnen von Kräutern am 15. August lange Tradition.
Dabei haben die einzelnen Kräuter unterschiedliche Bedeutungen und schützen uns nach traditioneller Überlieferung vor Unheil. Bei einer kleinen Wanderung sammeln wir unterschiedliche Kräuter, die wir dann kunstvoll binden.

Anmeldung und weitere Informationen

Beitrag teilen