Forstkartenerstellung mit QGIS-Forst für Einsteiger/-innen

Forstwirtschaft ist eine flächenbezogene Tätigkeit. Geografische Informationen über den Wald und seinen Zustand sind wichtige Grundlagen für das waldbezogene Handeln und Wirtschaften. Mit geografischen Informationssystemen (GIS) können dabei viele forstliche Fragestellungen und Problematiken einfach und flexibel verarbeitet und veranschaulicht werden. Mit dem Freeware-Programm QGIS-Forst steht eine günstige Softwarelösung im Internet zur Verfügung. Die Teilnehmer/-innen lernen an zwei Abenden den Umgang, die Arbeitsweise und die Möglichkeiten mit der QGIS-Freesoftware. Zielgruppe: Land- und Forstwirte/-innen, Waldbesitzer/-innen, alle interessierten Personen Kursbeitrag: € 99,00 pro…

Forstwirtschaft ist eine flächenbezogene Tätigkeit. Geografische Informationen über den Wald und seinen Zustand sind wichtige Grundlagen für das waldbezogene Handeln und Wirtschaften. Mit geografischen Informationssystemen (GIS) können dabei viele forstliche Fragestellungen und Problematiken einfach und flexibel verarbeitet und veranschaulicht werden. Mit dem Freeware-Programm QGIS-Forst steht eine günstige Softwarelösung im Internet zur Verfügung. Die Teilnehmer/-innen lernen an zwei Abenden den Umgang, die Arbeitsweise und die Möglichkeiten mit der QGIS-Freesoftware.
Zielgruppe: Land- und Forstwirte/-innen, Waldbesitzer/-innen, alle interessierten Personen
Kursbeitrag: € 99,00 pro Person (gefördert), bitte Laptop mitbringen (WLAN ist vorhanden), Trainer/in: Dr. Paul Stampfl
Ort: Agrargemeinschaft Bürs, im Lug 10, Bürs
Termin: 13.11.2019, und 20.11.2019, jeweils 19:30 bis 22:30 Uhr
Anmeldung und Information unter: Ländliches Fortbildungsinstitut (LFI) Vorarlberg, T 05574/400 – 191, E lfi@lk-vbg.at, I www.lfi.at/vbg

Beitrag teilen