Die Besonderheiten des Plenterwalds (Achtung neuer Termin)

Kommen Sie mit in den Wald und lernen Sie die Besonderheiten des Plenterwaldes kennen. In einer kleinen Gruppe ist jetzt auch in „Coronazeiten“ wieder möglich diese „geniale“ Waldbewirtschaftungsform kennen zu lernen. Als Schwerpunkt steht die Überführung Wälder in solche Plenterstrukturen mit auf dem Programm. Als Experte steht der Bezirksforstinspektor von den Bezirk Bregenz und Dornbirn DI Peter Feuersinger zur Verfügung. Es gibt noch ein paar freie Plätze. Wir freuen uns über Ihr Interesse. Termin: 19.06.2020, 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr,…

Kommen Sie mit in den Wald und lernen Sie die Besonderheiten des Plenterwaldes kennen. In einer kleinen Gruppe ist jetzt auch in „Coronazeiten“ wieder möglich diese „geniale“ Waldbewirtschaftungsform kennen zu lernen. Als Schwerpunkt steht die Überführung Wälder in solche Plenterstrukturen mit auf dem Programm. Als Experte steht der Bezirksforstinspektor von den Bezirk Bregenz und Dornbirn DI Peter Feuersinger zur Verfügung. Es gibt noch ein paar freie Plätze. Wir freuen uns über Ihr Interesse.
Termin: 19.06.2020, 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr, Treffpunkt Bregenz/Fluh Bushaltestelle Brittenhütte (dort gibt es auch einen kleinen Parkplatz); Anmeldung unter www.lfi.at/vbg, E lfi@lk-vbg.at oder T 05574/400-191; Beitrag: 19.-

Genial: Die naturnahe Waldbewirtschaftung mit dem Plenterwald.

 

Beitrag teilen