Stopp Wildtierfütterung

In der Schweiz läuft eine Medienkampagne, die sich mit dem Stopp von Füttern von Wildtieren beschäftigt. Die Kantonalen Ämter Jagd und Fischerei, Tiergesundheit, Natur und Umwelt, Wald und Naturgefahren und Landwirtschaft von Graubünden zusammen mit der SELVA dem Verband der Waldeigentümer, dem Bündner Bauernverband, dem WWF, von Pro Natura und dem Verband der Bündner Patenjäger klären zusammen über die Nichtsinnhaftigkeit der Wildfütterung auf.
Hier der Link: Stopp Wildtierfütterung – Kampagne gegen die Wildtierfütterung
In anschaulichen kurzen Videos wird die Sachlage einfach erklärt: Link

Beitrag teilen