Große Forstmesse in München

Interforst: Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik
Internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik und findet alle vier Jahre auf dem Gelände der Messe München statt. Termin: Sonntag, 17. Juli bis Mittwoch, 20. Juli.

Die Forstmesse zeigt das ganze Leistungsspektrum, wie sich der Wirtschaftsfaktor Wald erfolgreich weiterentwickeln lässt. Zum einen durch Innovationsdenken und intelligente Forsttechnik, zum anderen durch das Zusammenspiel von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Hier präsentiert sich die Branche an der gesamten Wertschöpfungskette: von der Aufforstung über die Holzernte bis hin zum Sägewerk mit dem Bereich Holzenergie. Mit Kongress, Foren, Diskussionsrunden, Sonderschauen und Grüner Couch bietet das facettenreiche Rahmenprogramm einen echten Informations- und Innovationsvorsprung. Alle näheren Infos unter

Link zu Messe

In München gibt es viel zu sehen, Auch für Kleinwaldbesitzer interessant.
Auch das Rahmenprogramm bietet einiges an (Link).

Beitrag teilen