„Systemrelevanter“ Wald!

Hier veröffentlichen wir den Leserbrief von unserem Obmann Mag. Walter Amann, der als Antwort auf einen Leserbrief von Ulrike Schmid aus Götzis am 03.12.2020 in den Vorarlberger Nachrichten veröffentlicht wurde.

(mehr …)
Beitrag teilen

Schlechte Abschussplanerfüllung: Forderung nach tragbarem Wildeinfluss

Der Vorarlberger Waldverein fordert ein neue Herangehensweise zur Erreichung von lebensraumangepassten Wildbeständen. Die negative Jagdspirale mit immer steigendem Jagddruck muss durchbrochen werden. Anlass für die folgende Pressemeldung des Waldvereins sind die in vielen Gebieten schlechte Erfüllung der Rotwildquoten.

(mehr …)
Beitrag teilen

Christbaum: Luag druf

Der Christbaumverkauf steht wieder vor der Tür. Leider werden bei uns sehr viele Christbäume importiert. Achten Sie darauf!! Vielfach wird versucht eine heimische Herkunft vorzutäuschen. Nur weil der Verkäufer Vorarlberger ist und ein paar Bäume in Vorarlberg produziert, wird nicht seine ganze Produktion in Ungarn oder seine „no-Herkunft“ Handelsware zu heimischen Christbäumen. Kaufen sie bewusst ein und achten Sie auf Ehrlichkeit!!

(mehr …)
Beitrag teilen

Aufhellung am Holzmarkt

Die Einrichtung einer Nasslagerung in Bludesch-Gais war heuer im Frühjahr eine entscheidende Maßnahme, um das aus den Windwürfen und den Schneebrüchen „fängische“ Schadholz (für Borkenkäfer anfällig) aus dem Wald abzuführen zu können.

(mehr …)
Beitrag teilen