WALD. WILD. WEIN

19.10.2018 - 20.10.2018

ERSTE WALDTAGUNG HINTER DER KANISFLUH

19. OKTOBER 2018 UM 20 UHR, G A S T H O F U R A L P I N A U

Ein Abend mit hochrenommierten Referenten – spannenden Vorträgen - beeindruckenden Erkenntnissen!
_ Ueli Strauss, dipl. Forsting. ETH aus St. Gallen: Wald und Wild – Konflikt oder doch Lebensgemeinschaft?
_ Dr. Hubert Zeiler, Wildbiologe aus Kärnten: Rot- und Rehwild – Grundlagen für Wege in die Zukunft

Freuen Sie sich zusätzlich auf eine spannende Podiumsdiskussion.

20. OKTOBER 2018 UM 13.30 UHR, GEMEINDEAMT SCHOPPERNAU

BODEN – unser höchstes Gut! …und welche entscheidende Rolle er für Wald, Wild und Weinbau spielt, erfahren Sie bei einer faszinierenden Waldexkursion mit exklusiver Weinverköstigung unter den Baumkronen der Schoppernauer Sonnseite! Sie werden begleitet von DI Dr. Walter Fitz (Bodenexperte), DI Peter Feuersinger (Forsttechniker), DI Hubert Schatz (Wildökologe) und dem Team der Vinothek FranzMichl in Schoppernau.

SIE MÜSSEN KEIN EXPERTE SEIN, ALLE SIND WILLKOMMEN BEI WALD, WILD UND WEIN!

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Waldverein OG Hinterwald und der Jäger der Hegegemeinschaft 1.4

 

Zurück