2012

Bauen ohne Rucksack

In Dornbirn wurde jetzt der zukunftsweisende „LifeCylce Tower“, ein achtstöckiges Holzhochaus, eröffnet. Dipl.-Ing. Hubert Rhomberg, Geschäftsführer der Rhomberg Gruppe, hob dabei die Notwendigkeit der Umorientierung im Ressourcenverbrauch in der Bauwirtschaft hervor. Holz hat dabei einen sehr geringen Ressourcenverbrauch und damit eine kleinen „ökologischen Rucksack“.

Weiterlesen …

Kursprogramm Forst 2012/13

Jetzt geht’s bald los mit dem neues Kursprogramm

Weiterlesen …

Vorarlberger und Alpiner Schutzwaldpreis Ausschreibung

Sie sind herzlich eingeladen, Schutzwaldprojekte in mehreren Kategorien einzureichen.

Weiterlesen …

Wald-Begleiter

Das Lebensministerium hat einen neuen „Wald-Begleiter" herausgegeben. Der Folder informiert über richtiges Verhalten im Wald!

Weiterlesen …

Freude über Riegelahorn

Groß war die Freude des gelernten Tischlermeisters Georg Klocker aus Dornbirn über erzielten Preis für seinen Ahorn.

Weiterlesen …

Bejamin Greber aus Andelsbuch im WM-Team

Vom 23. bis 27. August 2012 findet in Weißrussland die 30. Forstarbeiter-WM statt. Sie können als Fan mitreisen!

Weiterlesen …

Waldverband Aktuell

Jetzt gibt es eine Österreichweite Verbandszeitschrift für die Mitglieder in den Waldverbänden. Auch der Vorarlberger Waldverband ist mit dabei.

Weiterlesen …

„Submission - Braut“ aus Vorarlberg

Der höchst bebotene Stamm einer Submission wird "Braut" genannt. Dieser stammte bei der Submission in Bad Schussenried erfreulicherweise aus Vorarlberg.

Weiterlesen …

Fi, BC, Cx, 2a+, ohne Rinde und exkl. Umsatzsteuer

Sie wissen was die Abkürzungen bedeuten? In der Holzausformung, in der Holzsortierung und im Holzverkauf sollten einige Dinge berücksichtigt werden, um einen optimalen Holzverkauf zu erreichen.

Weiterlesen …

Ausgezeichnetes Holz

Urkundenübergabe an die Lieferanten von höchstbebotenen Stämmen bei der Vorarlberger Nadelwertholzsubmission: Thomas Walter von der Agrargemeinschaft Nenzing, DI Andreas Amann vom Forstbetrieb der Gemeinde Laterns und Ing. Martin Bertsch vom Forstbetrieb der Gemeinde Dalaas.

Weiterlesen …

Schifahren im Wald erlaubt?

Das Abfahren mit Schiern im Wald ist im Bereich von Aufstiegshilfen nur auf markierten Pisten oder Schirouten gestattet. Faire Sportler und verständnisvolle Naturfreunde fahren hier nicht Schi oder Snowboard und den anderen ist es bei Strafe verboten (steht auf der obigen Tafel richtigerweise im Skigebiet Brand-Bürserberg).

Weiterlesen …

Rekordergebnis und Fichte im Gebirge weiterhin ok!

In Tieflagen schaut es mit der prognostizierten Klimaerwärmung in den nächsten Jahrzehnten mit der Fichtenverbreitung tatsächlich sehr schlecht aus. In den Gebirgslagen ist die Fichte aber nach wie vor standortsgemäß und auch wirtschaftlich interessant.

Weiterlesen …

Alpiner Schutzwaldpreis 2011 verliehen

Das Vorarlberger Projekt „Känzelefelsen“ in Kennelbach wurde mit einer Nominierung ausgezeichnet. Im Bild die Projekträger bei der Verleihung in Schaan: WA Lukas Müller, DI Gerhard Prenner, Wildbach- und Lawinenverbauung, Georg Fessler, Obmann Weggenossenschaft und Jäger, Heinz Schaffmann, Forstarbeiten, DI Peter Feuersinger, BH Bregenz, Bürgermeister Hans Bertsch. Momentan haben wir immer wieder höchste Lawinengefahrsituationen. Dabei wird uns die hohe Bedeutung funktionierender Schutzwälder bewusst. Sehr wichtig ist eine laufende aktive Schutzwaldbewirtschaftung. Letzte Woche wurden in Liechtenstein beispielhafte Schutzwaldprojekte ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Ehrungen beim Waldverband

Bürgermeister Wolfgang Rümmele wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Daneben wurde bei einer kleinen Festveranstaltung den ausscheidenden Ausschussmitgliedern und Funktionären für deren langjähriges Engagement gedankt.

Weiterlesen …

Nur Einzelwürfe durch „Andrea“

Einzelwürfe: Aufarbeitung aufwendig, aber wegen Borkenkäfergefahr unbedingt notwendig.

Weiterlesen …