Januar 2012

Rekordergebnis und Fichte im Gebirge weiterhin ok!

In Tieflagen schaut es mit der prognostizierten Klimaerwärmung in den nächsten Jahrzehnten mit der Fichtenverbreitung tatsächlich sehr schlecht aus. In den Gebirgslagen ist die Fichte aber nach wie vor standortsgemäß und auch wirtschaftlich interessant.

Weiterlesen …

Alpiner Schutzwaldpreis 2011 verliehen

Das Vorarlberger Projekt „Känzelefelsen“ in Kennelbach wurde mit einer Nominierung ausgezeichnet. Im Bild die Projekträger bei der Verleihung in Schaan: WA Lukas Müller, DI Gerhard Prenner, Wildbach- und Lawinenverbauung, Georg Fessler, Obmann Weggenossenschaft und Jäger, Heinz Schaffmann, Forstarbeiten, DI Peter Feuersinger, BH Bregenz, Bürgermeister Hans Bertsch. Momentan haben wir immer wieder höchste Lawinengefahrsituationen. Dabei wird uns die hohe Bedeutung funktionierender Schutzwälder bewusst. Sehr wichtig ist eine laufende aktive Schutzwaldbewirtschaftung. Letzte Woche wurden in Liechtenstein beispielhafte Schutzwaldprojekte ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Ehrungen beim Waldverband

Bürgermeister Wolfgang Rümmele wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Daneben wurde bei einer kleinen Festveranstaltung den ausscheidenden Ausschussmitgliedern und Funktionären für deren langjähriges Engagement gedankt.

Weiterlesen …

Nur Einzelwürfe durch „Andrea“

Einzelwürfe: Aufarbeitung aufwendig, aber wegen Borkenkäfergefahr unbedingt notwendig.

Weiterlesen …